Während Corona (Covid19) großes Thema ist, haben wir uns ein Konzept überlegt um Schulfotografie für alle sicher durchführen zu können. Hierbei haben wir uns natürlich auch bei Experten Rat geholt. Zum Beispiel bei Dr. med. Clara C. Schlaich, MPH Schwerpunkte: Infektiologie.


Unsere Änderungen im Fotoablauf kommen bei den Schulen sehr gut an und wir können trotz Corona problemlos die Schulfotos erstellen.

Früher haben wir immer zwei Schulklassen parallel fotografiert. Erst immer das Gruppenfoto und dann die Einzelfotos in zwei Fotostudios.

So haben Schüler und Eltern neben dem Gruppenfoto noch Einzelfotos in verschiedenen Posen und mit zwei unterschiedlichen Hintergründen bekommen. Durch Corona müssen wir jetzt darauf achten, dass keine Menschen zu dicht zusammenkommen.

Dies gilt besonders für Schülerinnen und Schüler aus unterschiedlichen Klassen und uns als Schulfotografen

Daher fotografieren wir die Schulklassen jetzt immer nacheinander.

Das typische Gruppenfoto erstellen wir jetzt als Collage aus den Einzelfotos. Dadurch sparen wir die Zeit, die wir vorher fürs Gruppenfoto gebraucht haben. Außerdem müssen die Schülerinnen und Schüler der Klasse dann nicht dicht beieinander sitzen/stehen und können die Abstände zueinander einhalten.

Noch ein Vorteil eines Foto-Collagen-Gruppenfotos ist das wir hier als Hintergrund ein Bild der Schule nutzen können. Dadurch bekommen die Bilder alle noch eine zusätzliche persönliche Note.

Bei den Fotostudios halten wir beim Fotografieren natürlich auch mehr als genug Abstand.

Die Studios selbst stehen auch weit genug auseinander.

Falls wir mit einem Tritt als Fotorequisite fotografieren (was sehr gut aussieht) wird dieser nach jeder Schulklasse von uns desinfiziert.

Geimpfter Schulfotograf zum Schutz vor Corona

Alle unserer Schulfotografen sind schon durch die Corona Schutzimpfung geimpft. Dies gibt natürlich deutlich mehr Sicherheit und wird auch von einigen Schulen erwünscht.

Schulfotograf Corona, der Test vor dem Fototag

Natürlich können wir auch einen Corona Test vor dem Fototag machen. Hier nutzen wir den PCR Test, da er innerhalb von 24 Stunden ein sicheres Ergebnis bringt.

Wenn wir dann in der Schule fotografiert haben werden die Schulfotos von uns vorbereitet und in die passwortgeschützte Online Galerie geladen. Anschließend können Eltern und Schüler sich die Bilder dort ansehen und bestellen. Das Labor schickt die Fotos dann direkt zu den Familien nach Hause. Hier ist ein großer Vorteil gegenüber der Fotomappen, da weder Geld eingesammelt werden muss noch ein Kontakt entsteht bei der Übergabe der Schulbilder.

Bequem Bilder online auswählen und nach Hause schicken lassen, unser passwortgeschützter moderner Onlineshop macht es möglich.

Natürlich können wir die Schulfotos auch gleich mit neuen Schulausweisen bzw Schülerausweisen kombinieren. Hier können wir ganz unterschiedliche Designs und Merkmale anbieten. Barcode, Logo/Wappen der Schule oder des Bundeslandes, Unterschrift der Schulleitung sind nur einige der Möglichkeiten, die uns zur Verfügung stehen.

Kindergärten fotografieren wir natürlich auch, mehr Infos zu unseren Kitafotos während Corona finden sie hier: Kitafotos Corona.

Tags: Schulfotografie, Corona-Pandemie, erstklassige Schulfotos, Hohe Zufriedenheit, Online Bestellung, Moderne Schulfotos, Hamburg, Berlin, München, Stuttgart, Köln, Düsseldorf, Potsdam, Lübeck, Kiel, Pinneberg, Bremen,Hannover, Frankfurt, Leipzig, Dresden, Lüneburg.Celle, Wolfsburg,